🔥 10% EM-Rabatt auf Helges Hecken!🔥 Nur noch bis Montag 17.06. um 23:59 Uhr! 🍂 Ausblenden

5 besonders pflegeleichte Heckenpflanzen

Eine Hecke kann einen Garten auf wunderbare Weise umrahmen und ihm eine schöne Struktur verleihen. Sie bietet nicht nur dekorativen Mehrwert, sondern kann auch als Sichtschutz dienen. Doch viele Menschen scheuen sich davor, eine Hecke anzulegen, da sie befürchten, dass sie viel Arbeit und Pflege erfordert. Zum Glück gibt es jedoch pflegeleichte Heckenarten, die auch für Menschen mit wenig Zeit und Erfahrung in der Pflanzenpflege geeignet sind.

In diesem Blogbeitrag stellt Helge dir 5 besonders pflegeleichte Heckenarten vor.

Helges pflegeleichteste Hecken im Überblick:

Hecken Helge

Kirschlorbeerhecken bestechen mit einer besonders unkomplizierten und leichten Pflege: Kaum eine andere Heckenpflanze muss weniger gegossen werden, als der portugiesische Kirschlorbeer. Nahezu genauso pflegeleicht ist der kaukasische Kirschlorbeer, welcher ebenfalls sehr niedrige Ansprüche an seinen Standort hat und äußerst unkompliziert in der Pflege ist. Als immergrüne Hecken bescheren dir Kirschlorbeeren zudem das ganze Jahr über mediterranen Flair.

Das macht Kirschlorbeer-Hecken pflegeleicht:

  • Gedeihen selbst im Vollschatten
  • Jährlicher Schnitt reicht vollkommen
  • Ausgesprochen wetter- & kälteresistent
  • wenig krankheitsanfällig
Kirschlorbeer kaufen Mehr Infos

Solange Buchen regelmäßig bewässert und an einem sonnigen bis halbschattigen Platz gepflanzt wurden, stehen sie Kirschlorbeeren in Sachen Pflegeleichtigkeit in nichts nach: Sie benötigen wenige Rückschnitte und sollten, je nach Art, nur 1-2x jährlich gedüngt werden. Zudem halten sie Wind und Wetter zuverlässig Stand und sind kaum krankheitsanfällig. Außerdem beeindrucken Buchen mit einer prächtigen Herbstfärbung.

Tipp:

Als heimische Hecken sind Buchen seit Jahrhunderten Teil unseres Ökosystems und sind daher ein wertvoller Rückzugsort für heimische Tiere.

Das macht Buchenhecken pflegeleicht:

  • Niedrige Standortansprüche
  • Sehr schnittverträglich
  • benötigen nach dem Anwachsen kaum Pflege
  • wenig anfällig für Schädlinge & Krankheiten
Buchenhecke kaufen Mehr Infos

Helges Premium Buchen-Sortiment

Die auch als „Lebensbaum“ bekannte Heckenpflanze ist sehr robust und langlebig. Mit einem jährlichen Zuwachs zwischen 20 und 40 Zentimetern erreicht eine Thuja-Hecke innerhalb weniger Jahre eine Höhe von bis zu vier Metern.

Sie gedeiht in allen Böden, am besten jedoch in feuchter und nährstoffreicher Erde an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Ein regelmäßiger Schnitt ist wichtig, um die Hecke in Form zu halten und eine unschöne Verkahlung von innen heraus zu vermeiden.

Das macht eine Thujahecke pflegeleicht:

  • Äußerst frosthart und windfest
  • Lässt sich gut in Form schneiden
  • wenig anfällig für Schädlinge und Krankheiten
Thujahecke kaufen Mehr Infos

Der wintergrüne Liguster überzeugt mit einer außerordentlichen Standorttoleranz: Er gedeiht auch im Vollschatten gut, sodass dir “Ligustrum vulgare Atrovirens” besonders viel Freiraum in der Gartengestaltung gibt. Anders als verwandte Ligusterarten benötigt der wintergrüne Liguster selbst in trockenen Sommern benötigt er nur wenig Wasser und ist, wie der Name verrät, auch im Winter ein Hingucker in grün.

Tipp:

Wintergrüner Liguster ist bescheiden: Lediglich auf nährstoffarmen Böden ist die Gabe von organischem Dünger empfehlenswert.

Das macht Ligustrum Atrovirens pflegeleicht:

  • Kommt mit Schatten zurecht
  • Niedriger Wasserbedarf
  • wenig anfällig für Schädlinge & Krankheiten
Wintergrünen Liguster kaufen
wintergruener-liguster-ligustrum-atrovirens hecke kaufen

Wie bei allen Koniferen handelt es sich bei der heimischen Eibe um ein immergrünes Gewächs, welches sich als Hecke bestens als ganzjähriger Sichtschutz eignet. Wie auch die Thujen ist die Heimische Eibe sehr resistent gegenüber Wind, Wetter und Krankheiten. Sie kann auch an schattigen Orten gepflanzt werden und benötigt lediglich in sehr langen Trockenphasen regelmäßige Bewässerung.

Das macht die Eibenhecke pflegeleicht:

  • Verträgt Wind und Kälte sehr gut
  • Sehr schnittverträglich
  • Niedriger Wasserbedarf
Heimische Eibe kaufen
Heimische Eiben-Hecke (Taxus baccata)

Helges Ratgeber zur Heckenpflege

Rotbuchen-Krankheiten richtig bekämpfen [inkl. Bilder]🌿

Hast du an deiner Rotbuche ungewöhnliche Symptome festgestellt, die auf eine Krankheit hindeuten könnten? Gesundheitliche [...]

Liguster-Krankheiten richtig bekämpfen [inkl. Bilder]🌿

Ist Ihre Ligusterhecke in Gefahr? Lernen Sie die geheimen Zeichen zu erkennen, die auf ernsthafte [...]

Blutbuchen-Krankheiten richtig bekämpfen [inkl. Bilder]🌿

Stell Dir vor, Deine Blutbuche im Garten fängt langsam an, ihre lebensfrohe Farbe zu verlieren. [...]

Zypressen schneiden: Wie, Wann & Wie Oft [+ Tipps]🌿

Eine gepflegte Zypressenhecke ist der Stolz jedes Gartens – sie bietet nicht nur Schutz, sondern [...]

Kirschlorbeer-Krankheiten richtig bekämpfen [inkl. Bilder]🌿

Der Kirschlorbeer präsentiert sich im Garten oft als robuste und langlebige Pflanze. Trotz seiner Widerstandsfähigkeit [...]

Koniferen schneiden » Wann & Wie? [inkl. 4 Tipps]🌿

Koniferen prägen oft das Bild eines jeden Gartens mit ihren immergrünen Zweigen. Doch wann ist [...]

Buchen-Hecke schneiden: Wie, Wann & Wie Oft [+ Tipps]🌿

Entdecke das Geheimnis prächtiger Buchenhecken! Lerne den idealen Schnittzeitpunkt im späten Winter zu nutzen, vermeide [...]

Liguster-Hecke schneiden: Wie, Wann & Wie Oft [+ Tipps]🌿

Eine wohlgeformte Liguster-Hecke ist der Stolz eines jeden Gartens – ein grüner Rahmen, der sowohl [...]

Bestelle Premium-Hecken bei Hecken Helge

Heckenpflanzen

Wintergrüner Liguster

Heckenpflanzen

Hainbuchen

Heckenpflanzen

Rotbuchen

Buchen

Blutbuchen

Hecken Helge sankt Danke!
Jetzt Hecken vergleichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert