Mit der richtigen Pflanzzeit zum perfekten Anwuchsergebnis

Eine Hecke darf man nur im Herbst pflanzen – diese Faustregel stimmt so nicht. Wann die beste Pflanzzeit für eine Hecke ist, hängt von diversen Faktoren wie der Lieferform oder der Heckenart ab.

Hecken Helge kennt sich zum Glück aus – und gibt dir viele hilfreiche Tipps. Schließlich ist die richtige Pflanzzeit eine unverzichtbare Voraussetzung für ein gesundes Anwachsen deiner neuen grünen Grundstücksbegrenzung.

Das lernst Du von Hecken Helge:

Hecken Helge

Die beste Pflanzzeit für Deine Hecke (nach Lieferformen)

Die gute Nachricht für ungeduldige Gartenbesitzer:

Grundsätzlich kann eine Hecke beinahe das ganze Jahr über gepflanzt werden. Dabei kommt es aber darauf an, für welche Lieferform du dich entscheidest.

Wann am besten Hecke pflanzen?

Alle Lieferformen in der Übersicht

Hecken Helge Lieferformen

Beste Pflanzzeiten für immergrüne vs. laubabwerfende Hecken

Wann für deine Hecke die optimale Pflanzzeit ist, hängt nicht nur von der Lieferart ab, sondern auch davon, ob du dir für deinen Garten eine wintergrüne Hecke wünschst oder dich im Laufe der Jahreszeiten gerne am Wechsel von frischem Grün, buntem Herbstlaub und dekorativem Astwerk erfreuen möchtest.

Beste Pflanzzeit für immergrüne Heckenpflanzen

Wann am besten Buchenhecken pflanzen?

Beste Pflanzzeit für Hainbuchen

Wurzelnackte Hainbuchenpflanzen bringst du am besten im Herbst in die Erde. Eine alternative Hainbuchenhecken-Pflanzzeit sind frostfreie Tage im Frühjahr. Container-Hainbuchen können ganzjährig gepflanzt werden. 

Beste Pflanzzeit für Rotbuchen

Da die Erde im Herbst gut feucht ist und das Anwurzeln begünstigt, liegt die optimale Robuchenhecke-Pflanzzeit zwischen September und November.

Containerware kann grundsätzlich zu jeder Jahreszeit gepflanzt werden. Ist es im Sommer recht heiß, solltest du die Setzlinge jedoch zweimal täglich gründlich wässern.

Beste Pflanzzeit für Blutbuchen

Für eine Blutbuchenhecke liegt die Pflanzzeit am besten im Oktober oder November. Das winterharte Gehölz benötigt dann so gut wie keine Pflege und muss in den ersten Wochen nach dem Pflanzen nur in extremen Trockenperioden gewässert werden.

Containerpflanzen, deren Wurzelballen unversehrt ist, wachsen auch im Frühjahr hervorragend an.

Wann am besten Ligusterhecken pflanzen?

Beste Pflanzzeit für Ovalblättrigen Liguster

Ovalblättriger Liguster bevorzugt eine Pflanzzeit im Herbst und dabei am besten im Oktober. Der hohe Wasserbedarf der frisch gesetzten Pflanzen wird dann vorwiegend durch häufige Niederschläge gedeckt und du musst kaum zusätzlich bewässern.

Ebenso darf Ovalblättriger Liguster an frostfreien Tagen den ganzen Winter hindurch bis April in die Erde gebracht werden. Danach beginnt die Vegetationsperiode und das Wetter wird zu trocken und warm. 

Beste Pflanzzeit für wintergrünen Liguster

Wintergrüner Liguster profitiert von einer Pflanzzeit im Oktober, wenn die Witterung noch mild und zugleich ausreichend feucht ist.

Alternativ kann Wintergrüner Liguster im Winter oder zeitigem Frühjahr gepflanzt werden. Lediglich in den trockenen und heißen Sommermonaten fällt ihm das Anwurzeln schwer.

Wann am besten Kirschlorbeer pflanzen?

Für wurzelnackten Kirschlorbeer empfiehlt sich als Pflanzzeit der Herbst. Dann steckt das Gehölz seine ganze Kraft in die Bildung neuer Wurzeln und wird im Frühjahr besonders kraftvoll austreiben.

Ballenware lässt sich schon Anfang September in die Erde bringen: So hat der Strauch bis zum Wintereinbruch ausreichend Zeit, den Ballen vollständig mit frischen Wurzeln zu durchdringen. Das ist wichtig, weil über die Blätter des immergrünen Kirschlorbeers auch im Winter viel Wasser verdunstet.

Wann am besten Thujenhecken pflanzen?

Für eine Thujenhecke liegt die beste Pflanzzeit im Spätsommer oder Frühjahr. Nach dem Winter bilden sich die Wurzeln sogar noch rascher und die Koniferen wachsen noch schneller an.

Eine Pflanzung im Frühjahr ist möglich, sobald der Boden frostfrei ist und sich schon etwas erwärmt hat. Das ist meist in den Monaten April und Mai der Fall.

Bonus: 7-Schritt-Anleitung zur Pflanzung Deiner Hecke

Wie du beim Pflanzen deiner Laubgehölz- oder Koniferenhecke im Detail vorgehst, liest du in der übersichtlichen Schritt-für-Schritt Pflanzanleitung von Helge!

Welche Hecke passt zu Dir?

Hecken Helge sankt Danke!
Jetzt Hecken vergleichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie haben entweder die Zahlungsmethode Ratenkauf oder Rechnung mit Klarna ausgewählt. Leider sind diese Zahlungsmethoden bei einer abweichenden Lieferadresse von Klarna nicht zugelassen. Bitte wählen Sie eine andere Zahlungsmethode, um Ihren Kauf abzuschließen.