🔥 10% Pfingstrabatt auf Helges Hecken!🔥 Nur noch bis Montag 20.05. um 23:59 Uhr! 🌿 Ausblenden

Japanische Stechpalme Hecke

Ilex Renata günstig bestellen

Jetzt Größen & Preise anzeigen

Ilex crenata von A bis Z (+ Tipps)

Die Japanische Stechpalme (oder lateinisch Ilex crenata) vereint alle Eigenschaften einer Heckenpflanze. Sie ist immergrün, verträgt Rückschnitte ohne Probleme und stellt keine großen Ansprüche an den Standort. Das ostasiatische Gewächs glänzt als Solitärstaude sie in kunstvollen Formen und lässt sich ebenso hervorragend als grüne Hecke verwenden. Aufgrund dieser vorteilhaften Eigenschaften sowie geringer Krankheitsanfälligkeit ist die Japanische Stechpalme ein beliebter Buchsbaumersatz.

Das lernst Du jetzt von Hecken Helge:

Hecken Helge

Klassifizierung der Ilex Crenata

  • Ordnung: Stechpalmenartige
  • Familie: Stechpalmengewächse
  • Gattung: Stechpalmen
  • Art: Ilex Crenata (Japanische Stechpalme)

Allgemeines zur Ilex Crenata

Vom östlichen Asien aus hat sich Ilex crenata als Heckenpflanze auf der ganzen Welt ausgebreitet. Sie kommt mit trockenen Klimata ebenso zurecht wie mit Stadtabgasen und feuchten Lagen, was sie zum echten Allrounder im Garten macht. Zudem ähnelt sie dem beliebten Buchsbaum, ohne von seinen typischen Krankheiten befallen zu werden. Im Frühsommer bereichern ihre kleinen, weißen Blüten das Gartenbild. Zugleich zeigt sie sich sehr vielseitig: Du kannst sie als niedrige Beeteinfassung, blickdichte Hecke oder kunstvoll geschnittenes Solitärgewächs verwenden.

Ilex Crenata als Hecke

Japanische Stechpalme Hecke (Ilex Crenata)

Die Japanische Stechpalme ist eine typische Heckenpflanze. Sie wächst etwas langsamer, dafür aber umso dichter und sorgt schnell für einen zufriedenstellenden Blickschutz im Garten. Mit ihren kleinen, dunkelgrünen Blättern erinnert sie stark an den Buchsbaum. Typischerweise wächst Ilex crenata aufrecht und buschig.

Ilex Crenata als Solitär

Ilex Crenata

Als Solitär kann sich Ilex crenata ebenfalls sehen lassen. Der attraktive Strauch erreicht als einzelne Pflanze Wuchshöhen bis zu drei Metern. Er erscheint zumeist als buschig, aufrecht wachsend und säulenförmig. Angesichts dessen eignet sich die Art hervorragend für die Einzelbepflanzung im Garten. Typisch ist die dichte Verzweigung. Sie erlaubt es dir, den Ilex in künstlerisch anmutende Gestalten zu schneiden. Nicht umsonst findet er in japanischen Gärten Anwendung als attraktiver Hingucker.

Wuchs

Ilex crenata zählt mit etwa 20 cm jährlicher Zunahme zu den langsam wachsenden Heckenpflanzen. Sie erreicht maximale Höhen von zwei bis drei Metern. Das reicht normalerweise für eine blickdichte Hecke im Garten aus.

Ilex Crenata Hecke

Standort, Robustheit & Pflege

Hinsichtlich ihres Standorts fühlt sich Ilex crenata in halbschattigen Lagen mit ausreichend Licht wohl. Bei ausreichend Feuchtigkeit verträgt sie auch sonnige Standorte gut. Wähle einen geschützten Ort im Garten, um die Pflanze nicht zu viel Wind auszusetzen. Zudem profitiert Ilex crenata von einer hohen Luftfeuchtigkeit. Das Erdreich sollte neben Feuchtigkeit einen eher sauren pH-Wert und eine sandig-lockere Struktur mit Lehmanteilen aufweisen. Verbessere es vor der Pflanzung mit zusätzlichem Kies und Sand. Eine Schaufel reifer Kompost versorgt das Gewächs mit allen benötigten Nährstoffen.

Genaue Infos zum Anpflanzen und zur Pflege der Ilex Crenata erhältst du in Helge’s Pflege- und Pflanzanleitung.

Blatt & Blüte

Blätter

Typisch für Ilex crenata sind kleine, ovale Blätter mit einer glänzenden Oberfläche. Sie erscheinen leicht gezackt und haben einen dunkelgrünen Farbton. Ihre Länge beträgt bis zu drei Zentimeter. Als immergrüne Pflanze behält sie ihr Laub auch im Winter. So hast du ganzjährig einen schönen Anblick im Garten.

Blüte

Ab Mitte Mai bis Ende Juni erscheinen aufrecht wachsende, weiße bis cremefarbene Blüten an der Hecke. Sie sind traubenförmig und verbreiten einen angenehmen Geruch im ganzen Garten. Der lockt eine Vielzahl von Insekten an, die sich an der Pflanze laben und so die Bestäubung sicherstellen. 

Ilex Crenata

Frucht

Relativ spät im Jahr entwickeln sich an der Ilex die charakteristischen Früchte. Sie weisen einen Durchmesser von 5 bis 8 mm auf, sind schwarz, glänzend und kugelförmig. Für den Menschen sind sie aufgrund ihres Gifts nicht verwendbar. Allerdings wirken sie besonders in Massen attraktiv und geben dem herbstlichen Garten einen schönen Touch.

Tiere & Umwelt

Ilex crenata zählt nicht zu den am meisten besuchten Arten im Garten. Einigen Gartenvögeln bieten die Beeren dennoch ein reichhaltiges Buffet. Im Herbst lässt sich beobachten, wie sie an den Früchten fressen. Auch für manche Insekten sind die Blätter der Hecke von Interesse. Insofern tust du mit der Pflanzung einer Ilex crenata auch der Tierwelt einen Gefallen.

Ilex Crenata günstig bestellen bei Hecken Helge

Japanische Stechpalme Hecke

Ilex Crenata günstig bestellen

Jetzt Größen & Preise anzeigen

Bei Hecken Helge erhältst du die Ilex Crenata günstig in bester Qualität. Für den kinderleichten Online-Kauf gibt es bei Helge ein übersichtliches Bestellformular:

Nach nur wenigen Klicks erhältst du exakte Preise inklusive Lieferung. Dafür verrätst du Helge lediglich deine Postleitzahl und wie lang deine Ilex Crenata-Hecke werden soll. Die Lieferung erfolgt ganz unkompliziert direkt zu dir nach Hause.

Hecken Helge wünscht dir viel Vergnügen beim Einpflanzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert