🔥 10% Pfingstrabatt auf Helges Hecken!🔥 Nur noch bis Montag 20.05. um 23:59 Uhr! 🌿 Ausblenden

Gelbe Scheinzypressen Hecke kaufen

Chamaecyparis lawsoniana günstig bestellen

Jetzt Größen & Preise anzeigen

Chamaecyparis lawsoniana von A bis Z (+ Tipps)

Mit ihrem grüngelben Schimmer lockt Chamaecyparis lawsoniana oder umgangssprachlich Gelbe Scheinzypresse die Augen neugieriger Gartenbesucher auf sich. Die robuste Art aus der Familie der Scheinzypressengewächse begeistert mit hoher Frosttoleranz und einem schnellen Wachstum, was sie zur idealen Heckenpflanze macht. Zugleich eignet sie sich dank ihres schmalen Wuchses auch zur Anpflanzung als Solitärgewächs und setzt gezielte Akzente im Garten.

Das lernst Du jetzt von Hecken Helge:

Hecken Helge

Klassifizierung der Chamaecyparis lawsoniana Ivonne

  • Ordnung: Koniferengewächse
  • Familie: Koniferen
  • Gattung: Scheinzypressen
  • Art: Gelbe Scheinzypresse

Allgemeines zur Chamaecyparis lawsoniana

Der Ursprung dieser Züchtung geht auf die gleichnamige nordamerikanische Zypressenart zurück, die in den westlichen USA bis zu 50 m hoch wächst. Durch gezielte Selektion entstand die Unterart Ivonne. Bereits von Weitem fallen die schönen, gelblichen Nadeln ins Auge, denen der Pflanze ihren Namen “Gelbe Scheinzypresse” zu verdanken hat. Sie können im Winter einen noch helleren Farbton annehmen. In der Hecke wächst die Pflanze aufrecht und zugleich kompakt. Damit ist sie gerade für kleinere Gärten ideal. Frost übersteht sie ohne Probleme. Auch als Solitärpflanze setzt sie sich wegen ihres kegelförmigen Wuchses geschickt in Szene und ist dabei wenig krankheitsanfällig.

Chamaecyparis lawsoniana als Hecke

Gelbe Scheinzypressen Hecke

In der Hecke wird das Gewächs bis zu sieben Metern hoch. Dabei kommt der goldgelbe Farbton zwischen dem Grün optimal zur Geltung. Es wächst zügig, bleibt in der Form aber dünn und kann somit gut zurückgeschnitten werden. 

Chamaecyparis lawsoniana als Solitär

Chamaecyparis lawsoniana Ivonne

In der Einzelbepflanzung entwickelt sich die Variante kegelförmig. Bei richtiger Pflege wirst du mit einem attraktiven Konus belohnt, der bis zu anderthalb Metern Breite einnimmt. Schneide ihn regelmäßig mit einer scharfen Heckenschere zurück, aber gehe nicht zu stark ins Unterholz.

Standort, Robustheit & Pflege

Wie viele andere Zypressen stellt Chamaecyparis lawsoniana Ivonne keine großen Ansprüche an ihren Standort. Ein durchlässiger, nährstoffreicher Boden ohne Staunässe gilt als optimal. Der pH-Wert sollte im eher neutralen Bereich liegen. Zu schwere Standorte solltest du vorher mit Sand und Kies auflockern, um der Heckenpflanze eine gute Drainage zu ermöglichen. Reine Lehmböden sind auf jeden Fall zu vermeiden. Zudem freut sich die Pflanze über einen hellen Fleck im Garten. Halbschatten wird ebenfalls vertragen.

Pflege der Chamaecyparis lawsoniana

Um Chamaecyparis lawsoniana Ivonne zu pflegen, braucht es nicht viel. Ein- bis zweimal im Jahr steht die Düngung an. Greife auf Material aus dem Garten zurück und verwende Kompost, Hornspäne sowie andere natürliche Stoffe. Sie werden vor dem 1. März eingearbeitet, um der Zypresse einen idealen Startschuss zu geben. Im Herbst freut sie sich über eine Mulchschicht. Verwende gehäckselten Rasenschnitt oder Laub und lass alles auf der Oberfläche liegen. Das schützt die Art vor Frost und Austrocknung im Winter.

Genaue Infos zur richtigen Pflege der Chamaecyparis lawsoniana erhältst du in Helge’s Pflege- und Pflanzanleitung.

Blatt & Blüte

Blätter

Wie bei ihren Verwandten bildet Chamaecyparis lawsoniana Ivonne schuppenartige Zweige aus, die mit Nadeln besetzt sind. Im Vergleich zu den anderen Vertretern erscheinen sie in einem attraktiven grün-gelben Farbton.

Laub / Nadeln der Gelben Scheinzypresse (Cham. Law. Ivonne)

Blüte

Die Blüten der Pflanze sind eher unscheinbar und bilden die erste Vorstufe der späteren Frucht. Sie erscheinen zwischen März und April als rote bis purpurfarbene Blütenzapfen und wachsen aus den Spitzen der Nadeln heraus. Während die weiblichen Blüten kleiner sind, werden die männlichen etwas größer.

Scheinzypresse Blüte

Frucht

Mit einer Größe von einem Zentimeter stechen die Früchte der Art dem interessierten Betrachter ins Auge. Sie gleichen kleinen, bräunlichen Kugeln und hängen in Reihen an den Zweigen. Während der Sommermonate reifen sie aus und bleiben über einen längeren Zeitraum erhalten. 

Tiere & Umwelt

Wie bei vielen anderen Scheinzypressen ist die Chamaecyparis lawsoniana Ivonne eine für manche Vögel interessante Hecke. Sie dient als Versteck vor Feinden und wird von einigen Arten auch zum Bau von Nestern genutzt. Angesichts dessen ist es wichtig, die Heckenpflanze in der Zeit zwischen März und September nicht zu stark zurückzuschneiden.

Chamaecyparis lawsoniana günstig bestellen bei Hecken Helge

Gelbe Scheinzypressen Hecke kaufen

Chamaecyparis lawsoniana günstig bestellen

Jetzt Größen & Preise anzeigen

Bei Hecken Helge erhältst du die Chamaecyparis lawsoniana günstig in bester Qualität. Für den kinderleichten Online-Kauf gibt es bei Helge ein übersichtliches Bestellformular:

Nach nur wenigen Klicks erhältst du exakte Preise. Dafür verrätst du Helge lediglich deine Postleitzahl und wie lang deine Gelbe Scheinzypressen-Hecke werden soll. Die Lieferung erfolgt ganz unkompliziert direkt zu dir nach Hause.

Hecken Helge wünscht dir viel Vergnügen beim Einpflanzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert