🔥 10% Green Week Rabatt auf Helges Hecken!🔥 Nur noch bis Montag 22.07. um 23:59 Uhr! 🌿 Ausblenden

Kirschlorbeer Genolia Hecke

Prunus laurocerasus Genolia günstig bestellen

Jetzt Größen & Preise anzeigen

Prunus laurocerasus Genolia von A bis Z (+ Tipps)

Bei Prunus laurocerasus Genolia handelt es sich um eine besondere Züchtung, die schmal und kompakt wächst. Aufgrund seiner starken Verzweigung wird er gerne als blickdichte Hecke eingesetzt. Wie andere Lorbeer-Arten ziehen seine attraktiven Blüten im Sommer unzählige Insekten in den Bann.

Das lernst Du jetzt von Hecken Helge:

Hecken Helge

Klassifizierung der Chamaecyparis lawsoniana Ivonne

  • Ordnung: Koniferengewächse
  • Familie: Koniferen
  • Gattung: Scheinzypressen
  • Art: Gelbe Scheinzypresse

Allgemeines zu Prunus laurocerasus Genolia

Diese Sorte entstand aus mehreren Muttersorten der gleichnamigen Art Prunus laurocerasus. Sie zeichnet sich durch einen schmalen Wuchs aus. Mit dieser Eigenschaft ist sie prädestiniert für eine pflegeleichte Hecke. Der zugleich dichte Wuchs garantiert Abschirmung vor neugierigen Blicken im Garten. Wie alle anderen Kirschlorbeeren bezaubern die Blüten in den Sommermonaten sowohl das menschliche Auge als auch unzählige Insekten, die sich an dem Nektar bedienen.

Prunus laurocerasus Genolia als Hecke

Kirschlorbeer Genolia Hecke

In der Hecke ist die Züchtung durch einen schmalen, aber hohen Wuchs gekennzeichnet. Rechne mit bis zu vier Metern Höhe bei der Neuanlage, während Genolia lediglich bis zu einem Meter in die Breite wächst. Aus diesem Grund ist auch nur ein einmaliger bis zweimaliger Rückschnitt im Jahr vonnöten.

Prunus laurocerasus Genolia als Solitär

Kirschlorbeer Genolia

Umgangssprachlich wird die Art auch als Säulen-Kirschlorbeer bezeichnet. Das umschreibt ihre Wuchsform ausgezeichnet, denn als Solitärstrauch beeindruckt sie durch ein aufrechtes Wachstum und dichtes Geäst. Hierbei kommen die dunkelgrünen Blätter auf besondere Weise zur Geltung und sorgen für einen attraktiven Hingucker zwischen den Blumenbeeten.

Wuchs

Bei der Anlage einer Hecke kannst du dich auf eine Wuchshöhe von bis zu vier Metern einstellen. Im Laufe der Zeit wächst die Hecke dicht verzweigt und zugleich kompakt. Pro Jahr ist mit 30 bis 50 cm Zuwachs zu rechnen.

Prunus laurocerasus Genolia

Standort, Robustheit & Pflege

Prinzipiell kannst du bei dieser Pflanze nicht viel falsch machen. Hinsichtlich ihres Standorts ist sie tolerant und nimmt mit den meisten Ecken im heimischen Grün vorlieb. Sie freut sich über einen sonnigen bis halbschattigen Standort im Garten. Lediglich voller Schatten wird nicht vertragen. Das Erdreich sollte durchlässig, nährstoffreich und humos sein. Zu schwere Böden mit einem hohen Ton- oder Lehmanteil sollten mit einigen Schaufeln Sand aufgelockert werden. Idealerweise liegt der pH-Wert im leicht alkalischen bis neutralen Bereich. Saure Böden sind zu vermeiden. Was die Frosthärte angeht, zeigt sich Genolia als unkompliziert. In gewöhnlichen Wintern benötigt die Sorte keinen weiteren Frostschutz.

Pflege des Kirschlorbeers Genolia

Regelmäßige Wassergaben sorgen dafür, dass die Wurzeln ausreichend Nährstoffe ans Blattwerk geben. Zudem empfiehlt sich bei dieser Heckenpflanze eine ein- bis zweimalige Düngung. Neben Rückschnitten wird keine weitere Pflege benötigt.

Genaue Infos zur richtigen Pflege des Kirschlorbeers Genolia erhältst du in Helge’s Pflege- und Pflanzanleitung.

Blatt & Blüte

Blätter

Das Blattwerk erscheint bei dieser Sorte dunkelgrün, länglich und ledrig. Sie weisen eine Länge bis zu 15 Zentimetern auf und wachsen bei Genolia sehr dicht. Da die Art immergrün ist, findet keine Herbstverfärbung statt und die Blätter bleiben im Winter am Strauch erhalten.

Prunus Laur. Genolia - Blatt / Laub Nahaufnahme

Blüte

Ab Mitte Mai bis Ende Juni erscheinen aufrecht wachsende, weiße bis cremefarbene Blüten an der Hecke. Sie sind traubenförmig und verbreiten einen angenehmen Geruch im ganzen Garten. Der lockt eine Vielzahl von Insekten an, die sich an der Pflanze laben und so die Bestäubung sicherstellen. 

Kirschlorbeer (Prunus laur. Genolia) Blüte

Frucht

Werden die Blüten nicht abgeschnitten, entwickeln sich aus ihnen äußerst ansprechende Fruchtansätze. Meist beginnt die Reife wenige Wochen nach der Blüte und geht bis in den September. Die rötlich bis schwarz gefärbten Früchte weisen einen geringen Durchmesser auf und hängen in Trauben von den Zweigen. Für den menschlichen Verzehr sind sie nicht geeignet. 

Tiere & Umwelt

Dank seiner Blüten zieht der Strauch die Insektenwelt in den Bann. Hummeln und Bienen erscheinen in Scharen an ihnen. Auch weitere Arten von Insekten wie Schmetterlinge und Fliegen mögen die Pflanze. Zudem kann man im Herbst manchmal beobachten, wie Amseln die Früchte verzehren.

Prunus laurocerasus Genolia günstig bestellen bei Hecken Helge

Kirschlorbeer Genolia Hecke

Prunus laurocerasus Genolia günstig bestellen

Jetzt Größen & Preise anzeigen

Bei Hecken Helge erhältst du die Prunus laurocerasus Genolia günstig in bester Qualität. Für den kinderleichten Online-Kauf gibt es bei Helge ein übersichtliches Bestellformular:

Nach nur wenigen Klicks erhältst du exakte Preise. Dafür verrätst du Helge lediglich deine Postleitzahl und wie lang deine Kirschlorbeer Genolia-Hecke werden soll. Die Lieferung erfolgt ganz unkompliziert direkt zu dir nach Hause.

Hecken Helge wünscht dir viel Vergnügen beim Einpflanzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert