🔥 10% Green Week Rabatt auf Helges Hecken!🔥 Nur noch bis Montag 22.07. um 23:59 Uhr! 🌿 Ausblenden

Bambus Hecke "Jumbo" online kaufen

Fargesia murielae ‘Jumbo’ günstig bestellen

Jetzt Größen & Preise anzeigen

Der Bambus 'Jumbo' (Fargesia murielae 'Jumbo') von A bis Z

Bambus fasziniert seit mit seiner Eleganz, Schnellwüchsigkeit und Vielseitigkeit. Er ist nicht nur  Material für Möbel, Instrumente oder Textilien, sondern hat auch seinen festen Platz in der modernen Gartenlandschaft gefunden.

Eine der beeindruckendsten Sorten unter den vielen Bambusarten ist “Jumbo” Bambus. Als Hecke eingesetzt kann er nicht nur als effektiver Sichtschutz dienen, sondern auch eine grüne Oase voller Leben und Dynamik in den Garten zaubern. In diesem Blogartikel gibt Hecken Helge einen Überblick über die wichtigsten Merkmale der beliebten Garten- und Heckenpflanze.

Das lernst Du jetzt von Hecken Helge:

Hecken Helge

Klassifizierung der Photinia Fraserie

  • Ordnung: Süßgrasartige
  • Familie: Süßgräser
  • Gattung: Fargesia
  • Art: Muriel-Bambus ‘Jumbo’

Allgemeines zu Fargesia murielae 'Jumbo'

Die Fargesia murielae, allgemein als ‘Jumbo’ bekannt, stammt ursprünglich aus den Bergregionen Chinas. Sie gehört zur Familie der Gräser und hat sich im Laufe der Jahre ihren festen Platz in europäischen Gärten erobert. Ihre Beliebtheit rührt nicht nur von ihrem exotischen, eleganten Aussehen.

Als Heckenpflanze überzeugt ‘Jumbo’ beispielsweise mit einer Frosttoleranz bis zu -25 Grad. Darüber hinaus wächst diese Bambusart dicht und erreicht eine Höhe von bis zu 3-4 Metern, was sie zu einem hervorragenden natürlichen Sichtschutz macht. Ein weiteres Highlight ist, dass sie nicht-wuchernd ist. Anders als manche Bambusarten, bildet ‘Jumbo’ keine Ausläufer, wodurch sie den umgebenden Gartenbereich nicht übernimmt. 

Fargesia ‘Jumbo’ als Heckenpflanze

Fargesia murielae Jumbo Hecke

Als Hecke überzeugt der Bambus ‘Jumbo’ mit besonders dichtem Wuchs und einer optimalen Sichtschutz-Höhe von bis zu 3-4 Metern. Zudem bringt die in China beheimatete Pflanze exotischen Flair in heimische Gärten.

Bambus ‘Jumbo’ als Solitär

Fargesia murielae solitär

Der Fargesia murielae ‘Jumbo’ beeindruckt nicht nur in Heckenform: Als Solitärgewächs wird er zum majestätischen Blickfang im Garten. Seine eleganten Halme schwingen sanft im Wind und erzeugen ein beruhigendes Rauschen und verleihen eine exotische Ästhetik.

Wuchs

Der Fargesia murielae ‘Jumbo’ erreicht eine stattliche Höhe von bis zu 3-4 Metern und ist mit über 40 cm jährlichem Zuwachs sehr schnellwachsend. Dabei entwickelt er eine kompakte Breite und wuchert nicht, was diese Art von vielen anderen Bambusarten unterscheidet.

Fargesia murielae Hecke

Standort, Robustheit & Pflege

Für die Fargesia murielae ‘Jumbo’ Hecke ist die Standortwahl entscheidend, um optimales Wachstum und eine gesunde Entwicklung und Langlebigkeit zu gewährleisten. Idealerweise sollte sie an einem Ort stehen, der vor direkter Mittagssonne geschützt ist, da intensives Licht ihre Blätter verbrennen kann. Ein halbschattiger Standort ist optimal. Der Boden sollte gut durchlässig und fruchtbar sein, um Staunässe zu vermeiden, die den Wurzeln schaden könnte. Auch sollte er leicht sauer bis neutral sein. ‘Jumbo’ schätzt zudem windgeschützte Bereiche, die dennoch eine gewisse Luftzirkulation ermöglichen. Unter diesen Bedingungen wird die Fargesia murielae ‘Jumbo’ Hecke prächtig gedeihen.

Pflege des Fargesia murielae ‘Jumbo’

Die Pflege der Fargesia murielae ‘Jumbo’ Hecke ist unkompliziert. Ein gut durchlässiger, leicht saurer bis neutraler Boden ist essentiell. Während der Wachstumsphase und in trockenen Perioden ist regelmäßiges Gießen wichtig wobei Staunässe stets zu vermeiden ist. Ein jährlicher Rückschnitt ist nicht notwendig, jedoch können alte und abgestorbene Halme entfernt werden. Eine regelmäßige Düngung im Frühjahr fördert zudem das Wachstum. Genaue Infos zur richtigen Pflege des Fargesia murielae ‘Jumbo’ erhältst du in Helge’s Pflege- und Pflanzanleitung.

Blatt & Blüte

Blätter

Die Blätter von Fargesia murielae ‘Jumbo’ sind ein charakteristisches Merkmal dieser Bambusart. Sie sind schmal, lanzettlich geformt und präsentieren sich in einem lebendigen Grün. In der Regel erreichen sie eine Länge von 7 bis 10 cm und eine Breite von etwa 1 cm, wodurch sie dem Bambus eine dichte und feine Textur verleihen.

Fargesia murieliae 'Jumbo’

Blüte & Frucht

Der Blütezyklus der gesamten Gattung Fargesia ist ein beeindruckendes Phänomen: Sie blühen sehr selten, etwa alle 80 bis 100 Jahre. Dann blühen alle Bambusse dieser Art weltweit. Wenn sie blühen, erscheinen kleine, unscheinbare Blüten, gefolgt von Samen. Diese Samen können zur Vermehrung der Bambuspflanze genutzt werden. Nach der Blüte stirbt der Bambus in der Regel ab, da die Blüte extrem viel Energie kostet. Aber keine Sorge: Da die letzte große Blüte der Gattung Fargesia erst in den 90er Jahren war, wird es bei Bambuspflanzen, die du heute kaufst, in den nächsten 60 Jahren nicht zur Blüte kommen.

Tiere & Umwelt

In europäischen Gärten dient der Bambus ‘Jumbo’ als Lebensraum und Nahrungsquelle für Insekten und Vögel. Ihre dichten Halme bieten Unterschlupf und Schutz für kleinere Tiere. Zudem verbessert sie das Mikroklima durch Luftbefeuchtung und Schattenbildung. Als CO₂-Binder trägt ‘Jumbo’ zur Luftreinhaltung bei und fördert durch seine hohe Wachstumsrate die Biodiversität im Garten.

Fargesia murielae Jumbo

Bambus 'Jumbo' günstig bestellen bei Hecken Helge

Bambus Hecke "Jumbo" online kaufen

Fargesia murielae ‘Jumbo’ günstig bestellen

Jetzt Größen & Preise anzeigen

Bei Hecken Helge erhältst du den Fargesia murielae ‘Jumbo’ günstig in bester Qualität. Für den kinderleichten Online-Kauf gibt es bei Helge ein übersichtliches Bestellformular:

Nach nur wenigen Klicks erhältst du exakte Preise. Dafür verrätst du Helge lediglich deine Postleitzahl und wie lang deine Bambus-Hecke werden soll. Die Lieferung erfolgt ganz unkompliziert direkt zu dir nach Hause.

Hecken Helge wünscht dir viel Vergnügen beim Einpflanzen!

4 Meinungen zu “Fargesia murielae ‘Jumbo’ » Steckbrief & Ratgeber

    • Hecken Helge sagt:

      Hallo Ilona,

      vielen Dank für deine Nachricht. Diese Bambusart ist keine Teichpflanze, welche IM Teich wachsen kann, jedoch profitiert sie von der Luftfeuchtigkeit in der unmittelbaren Nähe von Gewässern und bietet als Teichumrandung definitiv einen dekorativen Mehrwert. Beachte jedoch, dass die Pflanzen keine Staunässe vertragen und daher in durchlässiger Erde wachsen sollten.

      Hoffentlich hilft dir das bei der Planung!

      Hecken Helge

    • Saskia Schönfisch sagt:

      Hallo,
      vielen Dank für deine Nachricht.
      Bambus wächst sehr schnell und wuchernd, wennn man ihn nicht begrenzt.
      Also wenn du nicht möchtest, dass er überall hinwächst, sollte man eine Begrenzung einbauen.
      Viele Grüße
      Hecken Helge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert